Sehenswertes Altea, ein schöner Ort an der Costa Blanca, Spanien
31
Aug

Sehenswertes Altea, ein schöner Ort an der Costa Blanca, Spanien

Die Altstadt am Hang erinnert an ein andalusisches "Weißes Dorf" mit ihren verwinkelten Gässchen, schmiedeeiserne Balkone, weiß getünchten Häusern und atemberaubenden Ausblicken. Fast alle Wege führen hinauf, über viele Stufen auf kieselstein-"gepflasterten" Straßen, wo man auch kein Auto antrifft. Der Weg ganz hoch lohnt aber, es gibt dort oben in Altea gemütliche und gute Restaurants und Bars.

Die abwechslungsreiche Landschaft ist das hervorstechendste Merkmal Alteas. Am Meer finden Sie hohe Steilküsten die in flache Strände aus sonnengebleichten Kieseln übergehen. Ganz im Norden fällt das Bernia-Gebirge über die Bergrücken Mascarat, Barra und Salsida ins Meer ab. Im Süden finden Sie den Berg "Sierra Helada" mit Leuchtturm.

Viele kleine Häfen und kleine Strände sind an der abwechslungsreichen Küste von Altea zu finden als auch die hochmodernen Yachthäfen "Marina Greenwich" und "Altea" und voll ausgestatteten längeren Stränden, die den Besuchern fast alle Annehmlichkeiten und Wassersport-Möglichkeiten bieten.

Die Besucher finden abwechslungsreiche Strandpromenaden bei der Innenstadt, die besonders im Sommer oft Szenario für Konzerte, Umzüge und andere Fest- oder Kulturveranstaltungen sind.

Feste in Altea sind immer etwas ganz besonderes, während der Palau, die Kulturzentren von Altea und Altea la Vella und die zahlreichen Galerien das ganze Jahr über ein ansprechendes Programm anbieten, geht es mit Aufführungen, Konzerten, Freiluft-Ausstellungen, Kunsthandwerks-Märkten, Prozessionen und Umzügen besonders zu Ostern, in den Sommermonaten und Ende September (Patronatsfest) in der Altstadt, auf der Strand-Promenade und bei Villa Gadea hoch her, in Altea La Vella Anfang Februar.

Entdecken Sie viele schöne Immobilien an der Costa Blanca bei uns!